Online-Version der E-Mail ansehen | Kontaktdaten ändern | Schicken Sie uns Ihr Feedback | Login zum PartnerNet
Veritas Voice-Logo
Veritas Partner Newsletter | Mai 2019
EMEA
APTARE IT Analytics am 3. Juni für Veritas-Partner verfügbar

Veritas hat APTARE übernommen – damit freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Produktreihe APTARE IT Analytics ab Juni auf der Veritas-Preisliste steht und Vorteile des Programms Veritas Partner Force (VPF) wie die Opportunity Registration beinhaltet. Der Wiederverkauf von APTARE IT Analytics bietet Ihren Kunden Tracking und Trending, Echtzeit-Dashboards, Zukunftsprognosen und vorausschauende Analysen der Datenschutzumgebungen ihres Unternehmens. Registrieren Sie Ihren APTARE IT Analytics-Abschluss ab dem 3. Juni. Weitere Informationen finden Sie auf unserer APTARE IT Analytics Seite im PartnerNet.

Voice-Umfrage: Ihre Meinung zählt!

Über welchen Weg möchten Sie aktuelle Informationen zu Vertas Produkte & Lösungen erhalten?

RadioButon1 Vor-Ort-Training
RadioButon1 Schulungsvideos
RadioButon1 Webinare
RadioButon1 Begleitmaterial (Datenblatt, Lösungsbeschreibung, Battlecard usw.)
RadioButon1 Floor-Walking
RadioButon1 Sonstiges - Bitte auflisten

Klick hier um Ergebnisse vom letzten Quartal zu sehen.

Pure Storage Data Hub und Veritas NetBackup

Um in einer Geschäftsumgebung, die zunehmend datengesteuert ist, innovativ zu sein und erfolgreich zu bestehen, müssen Unternehmen ihre Infrastruktur mit dem Blick auf Daten gestalten und einen vollständigen Echtzeit-Zugriff auf diese Daten haben. Besuchen Sie das Veritas Partner Marketing Center, sehen Sie sich das neue IDG-Webinar und die Whitepaper-Kampagne an und teilen Sie beides mit Ihren Kunden. Erfahren Sie so mehr über den Pure Storage Data Hub – eine konsolidierte Plattform zur Unterstützung von AI/ML-Clustern und NetBackup – und erkennen sie, welche Vorteile sich dabei für ihr Unternehmen ergeben.

Ankündigung der Markteinführung von Veritas™ Desktop and Laptop Option 9.3.2.2

Veritas™ Desktop and Laptop Option 9.3.2 bietet jetzt Unterstützung für Transport Security Layer (TLS) 1.2. Außerdem unterstützt diese Version den Administrator durch einen optimierten Wizard-Ablauf, der eine einfachere Konfiguration sowie eine erweiterte Option zum Importieren von Benutzern ermöglicht. Darüber hinaus ermöglicht sie die Erstellung benutzerdefinierter Berichte zum besseren Management von Endpunkten.
Die Desktop-Agenten wurden ebenfalls verbessert, um die Backup-Zusammenfassung widerzuspiegeln, wobei die Mac-Agenten eine Suchfunktion für einfachere Wiederherstellungen ermöglichen. Informieren Sie Ihre Kunden über die neuen Funktionen von DLO 9.3.2.

Einführung von BackupExec 20.4

BackupExec 20.4 ist ab sofort verfügbar und bietet neue Funktionen wie Ransomware Resilience, verbesserte Backup-Leistung für Hyper-V und erweiterte Unterstützung für hyperkonvergierte Umgebungen, Smart Meter-Integration sowie Microsoft Server 2019- und Azure-Zertifizierungen. Was bedeutet das für Sie? Haben Ihre Kunden Schwierigkeiten, sich vor modernen Bedrohungen wie Ransomware zu schützen? Nun, BackupExec bietet jetzt verbesserte Sicherheit und Leistung, indem es eine neue Schutzschicht gegen Ransomware hinzufügt.

Weitere Informationen zur BackupExec 20.4-Version finden Sie auf unserer aktualisierten Produktseite.

Versetzen Sie sich in den Kopf eines Cloud-Architekten.

Von Dezember 2018 bis Februar 2019 haben wir 48 ausführliche Interviews geführt, um die wichtigsten Kaufkriterien sowie die Mitwirkung bestimmter Rollen bei Käufern moderner Backup- und Wiederherstellungslösungen besser kennenzulernen.​ Was wir gewonnen haben, war eine wahre Goldmine an Informationen – darunter detaillierte Käuferprofile für vier verschiedene Rollen sowie umsetzbare Erkenntnisse zu relevanten Präferenzen und Anforderungen hinsichtlich Inhalten und Kommunikation für jede Rolle, und zwar während des gesamten Einkaufsprozesses.​ Warum sollte Sie das interessieren und warum sollten Sie dabei sein? Lassen Sie es uns ganz klar sagen – das sind Ihre Kunden und Ansprechpartner, mit denen Sie täglich kommunizieren. Wir möchten Ihnen die gleichen Forschungsdaten zur Verfügung stellen, die wir bei der Ansprache dieser Käuferprofile verwenden wollen.

Der Support für 5230 Appliances läuft aus. Kontaktieren Sie Ihre Kunden.

NetBackup 5230 Appliances nähern sich dem Ende ihres fünfjährigen Standard-Supports. Das Verlängerungsteam wird sich mit Ihren 5230-Kunden in Verbindung setzen, um den Appliance-Support mit unserem Extended Appliance Support Package zu erweitern. Seien Sie proaktiv. Ihre 5230-Kunden könnten für eine Appliance-Aktualisierung bereit sein. Nutzen Sie die Möglichkeit und kontaktieren Sie Ihre betroffenen Kunden.

Haben Sie Veritas Voice von einem Kollegen erhalten?
Verpassen Sie keine Angebote oder Updates. Erhalten Sie jeden Monat Ihre eigene Ausgabe der Veritas Voice.
Melden Sie sich jetzt an
NÜTZLICHE RESSOURCEN
Partner Resources
Enablement
Products & Business
Veritas Produkte
Veritas Services
Finden Sie einen Veritas-Vertriebspartner
Kontaktiere uns
Folgen Sie uns
Facebook   Twitter   LinkedIn   Youtube
Besuchen Sie veritas.com